Interviews & Publikationen

  • ARD, 02.07.2003. „Kirche oder Sekte“
  • Cavallo, 5/2003. „Guru mit sektenähnlichen Zügen“
  • Deutschlandfunk, 13.03.2003. „Vom Pferdeschamanen zum Scharlatan“
  • www.woodz-mag.com, 10.04.2002. „Sekten – die gefährliche Faszination“
  • Wege zum Menschen, 2/2002. „Von Riesen und Zwergen“
  • SFB/Kirchenfunk, 14.02.2002. „Sekten und Internet“
  • www.das-beratungsnetz.de, 13.02.2002. Themenchat „Sekten und Kulte: Haben wir verlernt selbst zu träumen?“
  • Tomorrow, 10.01.2002. „Das Netz des Bösen“
  • Freundin, 19/2001. „In den Fängen einer Sekte“
  • Diakonie, 4/2001. „Psychotherapeutische Arbeit mit Kultmitgliedern bzw. -aussteigern“
  • Focus Online, 5/2001. „Kultmitglieder und Internet“
  • Krokodil Jahresbericht, 2000. „Der Traum eines Gurus“
  • Berliner Dialog, 2/2000. „Eisbergstufen“
  • FAIR News, 3/2000. „Possible Predisposition For Cult Involvement“
  • Tina, 48/2000. „Trotz Konsum und Spaß bleibt ein Gefühl der Leere“
  • Missio Aktuell, 6/2000. „Jugend 2000: Unterschlupf bei Sekten“
  • Kirche Intern, 11/2000. „Warum junge Leute bei Sekten landen“
  • BR/Familienfunk, 23.10.2000. „Die Ausbeutung hat System“
  • GSK-Info, 3/2000. „Darstellung der therapeutischen Arbeit mit Kultmitgliedern“
  • ARD/Fakt, 25.09.2000. „Kultausstieg“
  • Focus, 38/2000. „Jung, ledig, vom Land“
  • SWR, 17.09.2000. „Sinnsucher, Weltverbesserer und Egoisten“
  • SZ, 24.08.2000. „Jeder kann in einen Kult hineingezogen werden“
  • WDR – Morgenecho, 23.08.2000. „Welche Faktoren begünstigen einen Sekteneintritt?“
  • FAZ, 21.08.2000. „Anfang Zwanzig und alleinstehend“
  • www.urbia.de, 02.08.2000. Expertenchat zum Thema „Sekten“
  • Psychologie Heute, 8/2000. „Jeder hat seinen Kult“
  • Idea Spektrum, 29-30/2000. „Warum Menschen zu Sektierern werden“
  • Report Psychologie, 5-6/2000. „Darstellung der psychotherapeutischen Arbeit mit Kultmitgliedern bzw. -aussteigern anhand eines Drei-Stufen-Modells“
  • Edition Soziothek, 3/2000. „Ein Kult für alle Fälle. Mögliche Prädisposition einer Sekten-/Kultmitgliedschaft“. Eine empirische Studie
  • Radio Lora, 10.03.2000. „Sekten und Kulte“
  • Radio Grünstreifen, 16.11.1999. „Esoterik & Spiritualität“
  • Report Psychologie, 10/1999. „Mögliche Prädisposition einer Sekten-/ Kultmitgliedschaft“
  • BISS-Magazin, 4/1999. „Der Prüfstein bin ich selbst“
  • Radio Lora/Forum Aktuell, 28.03.1999. „Sekten“
  • TM3, 22.06.1997. Mitarbeit für die Sendung „Anna Doubek: Das Magazin - Hannes Scholl“
  • Evangelisches Fernsehen Bayern, 1996. Mitarbeit für den Film „Alles unter Kontrolle“
  • Der Spiegel, 28/1995. „Der ganze Mist ist raus“
  • Focus, 17/1994. „Die Sektenfalle - und wie man ihr entkommt“
  • 1993. Mitarbeit an der Veröffentlichung des Buches „Ausbruch aus dem Bann der Sekten - Psychologische Beratung für Betroffene und Angehörige“ von US-Autor Steven Hassan
  • SWR, 01.07.1991. „Die Vereinigungskirche“
  • Kirchenzeitung Köln, 25/1987. „Ariadnefaden in einem Labyrinth ohne Orientierung“
  • Psychokulte - Erfahrungsberichte Betroffener, 1986. „Kinder Gottes retten Hippies in Indien“
  • Rudolf von Bennigsen Stiftung, Dokumentation 1986. „Aus der Sicht eines Betroffenen“
  • Misereor Aktuell, 4/1983. „Eine Herberge für Hippies“
  • Kronenzeitung, 27.03.1983. „Goa - ein Hoffnungsschimmer“